Freizeit & Familie

Sport in Dresden: Das hat Tradition

Fotostrecke

Beim Dresden-Marathon 2019 brauchte Ezekiel Koech für die gut 42 Kilometer lange Strecke nur 2:10:00 Stunden – und stellte damit eine neue Bestzeit auf. Foto: René Nicolai

Stark am Ball, fit im Park und wacker beim Treppenmarathon: In Dresden tummeln sich seit jeher die Sportskanonen. Glaubt ihr nicht? Dann überzeugt euch selbst in unserer Fotostrecke!

In Dresden wird Sport großgeschrieben! Beispiel gefällig? Die Dresden Monarchs gehören zum Besten, was Deutschland in Sachen American Football zu bieten hat. Im vergangenen Jahr gewannen sie erstmals die deutsche Meisterschaft – der bisher größte Triumph des 2003 gegründeten Sportvereins.

So sportlich sind die Dresdnerinnen und Dresdner

Doch nicht nur Dresdens Footballer sind echte Sportskanonen. Ob auf dem Fußballfeld, im Kanu oder gar beim schweißtreibenden Radebeuler Treppenmarathon – Begeisterung für den Sport gehört seit jeher zu Dresden wie Frauenkirche und Semperoper. Noch immer nicht überzeugt? Dann werft doch mal einen Blick in unsere Fotostrecke. Darin zeigen wir, wie sportlich die Dresdnerinnen und Dresdner unterwegs sind:

Lesen Sie auch …