Stargeiger David Garrett
Events

9 Event-Highlights in Dresden Elbland

Lasst euch diese Feste und Feiern 2023 nicht entgehen!

Dixieland-Festival, Filmnächte, Stadtfest: Auch 2023 ist in Dresden Elbland wieder eine ganze Menge los. Wir verraten euch, welche Events ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen solltet!

1. Humorzone Dresden | 08. bis 12. März 2023

Humorzone Dresden
Gastgeber Olaf Schubert bittet im März wieder zur Humorzone Dresden. Foto: Amac Garbe

Hier trainiert ihr garantiert eure Lachmuskeln: Gastgeber und Comedian Olaf Schubert lädt im März wieder fünf Tage lang zur Humorzone Dresden ein. Angekündigt ist ein „gepfeffertes, hochwertiges Programm“ mit mehr als 100 Künstlern auf 15 Dresdner Bühnen, darunter Rainald Grebe, Lisa Eckhart, Michael Mittermaier und Siegfried & Joy.

Informationen und Tickets: Webseite der Humorzone Dresden

2. Internationales Dixieland-Festival | 14. bis 21. Mai 2023

Dixieland-Parade zum Internationalen Dixieland-Festival in Dresden.
Traditionelle Abschluss-Parade zum Internationalen Dixieland-Festival in Dresden. Foto: Sven Döring

Dresden gilt in Europa als „Hauptstadt des Dixieland“. Wer einmal während des Internationalen Dixieland Festivals in unserer Barockstadt war, wird daran keinen Zweifel mehr haben. Bei der diesjährigen Ausgabe verzaubern 37 Bands und Solisten aus neun Ländern in 38 Veranstaltungen.

Tipp: Die traditionelle Dixieland-Parade zum Abschluss des Festivals ist nicht nur ein Fest für die Ohren, sondern auch für die Augen. Unzählige bunte und originelle Paradewagen mit den Musikern an Bord ziehen vom Terrassenufer an der Elbe bis in die historische Innenstadt – gesäumt von tausenden Zuschauern auf der Brühlschen Terrasse und an den Straßenrändern. Das muss man einmal miterlebt haben!

Programm und Tickets: Webseite des Internationalen Dixieland-Festivals

3. Dresdner Musikfestspiele | 18. Mai bis 18. Juni 2023

Stargeiger David Garrett
Geigenstar David Garrett tritt 2023 bei den Dresdner Musikfestspielen auf. Foto: Christoph Köstlin-Körnung

Erlebt 2023 eines der größten und renommiertesten Klassik-Festivals Europas: Einen Monat lang widmen sich die Dresdner Musikfestspiele unter dem Motto „SCHWARZWEISS“ den Spannungsfeldern von Musik und Gesellschaft. Zwischen Krieg und Frieden, Pandemie und wiedergewonnener Freiheit haben Intendant Jan Vogler und sein Team ein abwechslungsreiches Programm mit 63 Veranstaltungen an 22 Spielstätten zusammengestellt. Darüber hinaus gibt es ein Wiedersehen mit gefeierten Solisten wie Anne-Sophie Mutter, Till Brönner und David Garrett. Klavierfestival inklusive.

Programm und Tickets: Webseite der Dresdner Musikfestspiele

Nach den Dresdner Musikfestspielen geht es in Dresden Elbland musikalisch weiter: Dann finden die Torgauer Festwoche der Evangelischen Kirchenmusik (25. Juni bis 2. Juli 2023) und das Moritzburg Festival (5. bis 20. August 2023) statt.

4. Filmnächte am Elbufer | 1. Juli bis 3. September 2023

Feuerwerk hinter der Leinwand der Filmnächte am Elbufer.

Vor der weltberühmten Silhouette der Dresdner Altstadt findet auch in diesem Jahr wieder Deutschlands größtes Open-Air-Kino- und Konzertfestival statt. Bei den Filmnächten am Elbufer kann man sich zwei sommerliche Monate lang auf großartige Filme, live gespielte Klassiker der Filmmusik und Künstler wie Silbermond, Roland Kaiser und CRO und freuen.

Programm und Tickets: Webseite der Filmnächte am Elbufer

5. Elbhangfest Dresden | 23. bis 25. Juni 2023

Elbhangfest: Konzert am Schloss Pillnitz
Konzert am Schloss Pillnitz zum Elbhangfest. Foto: Sven Döring (DML-BY)

Drei Tage, ein Dutzend Bühnen und hunderte Veranstaltungen: Das bietet das 31. Elbhangfest 2023. Traditionell am letzten Juniwochenende verwandelt sich die Landschaft zwischen Loschwitz und Pillnitz in ein riesiges Festivalgelände. Das Motto 2023 lautet: „Vor den 7 Bergen“. Wie der Name schon verrät, dreht sich diesmal alles um das Thema Märchen. Man darf also gespannt sein!

Programm und Tickets: Webseite des Elbhangfestes

6. Palais Sommer | 10. Juli bis 20. August 2023

Der Dresdner Neumarkt mit Frauenkirche ist einer der drei Standorte des Palais Sommers. Foto: newpic photography, Toni Kretschmer

Dresdens eintrittsfreies Open-Air-Festival Palais Sommer bietet auch in diesem Jahr wieder über 200 Veranstaltungen an drei Spielorten: Neumarkt, Alaunpark und Ostra-Dome. Es erwartet euch ein buntes Programm mit Workshops, Konzerten, Malerei, Kino und vielem mehr. Und natürlich gibt es auch wieder die beliebten Yogastunden am Morgen und am Abend – und das alles bei freiem Eintritt und auf reiner Spendenbasis!

Alle Informationen: Webseite vom Palais Sommer

7. CANALETTO – Das Dresdner Stadtfest | 18. bis 20. August 2023

Feuerwerk beim Stadtfest in Dresden
Spektakuläres Feuerwerk beim Stadtfest in Dresden. Foto: Sebastian Weingart (DML-BY)

Drei Tage Party zwischen Theaterplatz, Kulturpalast und Goldenem Reiter: Das Dresdner Stadtfest sorgt traditionell für ausgelassene Stimmung auf beiden Seiten der Elbe. Ein Wochenende lang gibt es tolle Musik, Shows, Kulinarisches, Familienaktionen, Sport, Gaukelei und vieles mehr!

Programm und Infos: Webseite Dresdner Stadtfest

8. Sport-Großevents in Dresden

Start Oberelbe Marathon in Königstein
Die Marathon-Strecke des VVO Oberelbe Marathon geht von Königstein bis in die Dresdner Altstadt. Foto: VVO Oberelbe Marathon

Wer sich für 2023 ambitionierte Fitness-Ziele gesteckt hat, sollte sich diese sportlichen Großereignisse im Dresdner Elbland schon jetzt vormerken:

9. Wein- und Winzerfeste im Elbland | August/September

Familie in den Weinbergen des Dresdner Elblandes
Die Wein- und Winzerfeste in Dresden Elbland lohnen sich für die ganze Familie. Foto: Tommy Halfter

Unser wunderschönes Elbland ist bekannt für seine Vielfalt an Rebsorten, die unter besten Weinbaubedingungen reifen. Mehr als 67 Rebsorten gibt es zu entdecken, von Müller-Thurgau über Riesling und Weißburgunder bis hin zu Traminer und Dornfelder.

Probieren kann man die guten Tropfen das ganze Jahr über, zum Beispiel in den zahlreichen Winzerstuben, Straußen- und Besenwirtschaften. Mit Beginn der Weinlese starten auch die großen Weinfeste in der Region, bei denen die Weinwirtschaften alle Wein-, Technik- und Naturfreunde zu Besichtigungen, Weinbergfesten und kulinarischen Entdeckungsreisen einladen.

Merkt euch schon mal diese Termine vor:

  • 26. und 27. August: Tage des offenen Weingutes
  • 1. bis 3. September: Winzerstraßenfest Weinböhla 
  • 9. und 10. September: Federweißermeile Diesbar-Seußlitz 
  • 22. bis 24. September: Herbst- und Weinfest mit internationalem Wandertheaterfestival in Radebeul
  • 22. bis 24. September: Meißner Weinfest

Kein Event mehr verpassen!

Im Veranstaltungskalender der Landeshauptstadt Dresden findet ihr immer das passende Event in Dresden und Umgebung.

 

Lesen Sie auch …